1. Balkantopf
 
Das wird gebraucht:   So wird' s gemacht:
500 g mageres Schweinefleisch   in kleine Würfel schneiden, in
2 EL 01 (30g)   anbraten

2 Zwiebeln (100 g)

 

 

fein schneiden, mit

anschmoren

1/8 I Wasser   angiessen, mit

Wasser Salz, Pfeffer, Paprikapulver

 

 

würzen und ca. 15-20 Minuten

schmoren lassen

2 kl grüne Paprikaschoten (200g)

  in Streifen schneiden und mit

200 g Erbsen, tiefgefroren*

 

 

zum Fleisch geben, weitere

10 Minuten garen.

3 Tomaten (200g)*

  kleinwürfeln und

200 g Maiskörner (Konserve)

Salz, Paprikapulver

 

zum Fleisch geben, mit

abschmecken.

 

*Konservierte Erbsen und Tomaten aus Dose oder Glas erst zufügen, wenn das Fleisch weich ist.

 

Tipp: Dazu passt körnig gekochter Reis.

 

Zurück