19. - 21.10.2007

 

Teilnehmer:  Charlie, Zori, Claudia, Michaela, Desi, Kathi,

Mathias, Philipp, Marcel. Marius, Pascal, René, Sven,

Armin, André und Bernd

Gast: Wolfgang

 

Und wieder mal fahren wir in das „Waldhaus Strohn“

um ein tolles Wochenende zu verbringen. Dieses Mal

hatten sich zwei Gruppen gebildet, die sich Spiele

ausdenken sollten um die andere Gruppe damit herauszufordern.

Ausserdem mussten sich die beiden Schiedsrichter ein

Master-Spiel ausdenken. Die Gruppe die die meissten Spiele

für sich endschied hatte gewonnen. Der Fantasie waren

keine Grenzen gesetzt, und so ging es vom Geländespiel

über Topfschlagen bis zum Herzblatt. Am Samstagabend

führten dann einige Rover ein Feuerspuck Spektakel durch.

Ansonsten war es mal wieder ein sehr schönes Wochenende

mit einem besonderen Running Gag. Wer mopperte oder

knatschte, musste ein Kleid anziehen und es so lange

tragen bis der Nächste erwischt wurde.

Und so ging auch dieses Wochenende wieder viel zu schnell zu Ende.

 

Zurück