Die Jungpfadfinderstufe

Die Mädchen und Jungen zwischen 10 und 13 Jahren, die

blaue Halstücher tragen, bilden die Jungpfadfinderstufe.

Das gemeinsame Entdecken und Erfahren in der Sippe

und auf selbstgeplanten Lagern, bilden den Schwerpunkt

der Jungpfadfinderarbeit. Die zusammen verbrachte Zeit

und das gemeinsame Vorgehen schmieden zusammen.

Zurück